startup

  • Startupidee midlifecrisel.de

    Funktioniert wie kleiderkreisel.de, nur daß man dort statt seiner gebrauchten Klamotten die Anschaffungen tauschen und verkaufen kann, mit denen Männer eines bestimmten Alters meinen, ihre innere Lebensunsicherheit kompensieren zu können und deren ablenkender Effekt lediglich von kurzer Dauer ist. (Blöd nur, daß meine Midlifecrisiskäufe komplett aus überteuerten Streetwearklamotten bestehen, für deren Tragen ich eigentlich zu […]


  • State of the Unionizing

    Während Tech-Unternehmen im großen Stil daran “arbeiten”, Gewerkschaften zu umgehen oder ihnen gleich den Garaus zu machen, gibt es aus recht unerwarteten Ecken plötzlich Bestrebungen, sich gewerkschaftlich zu organisieren. Im Falle von YouTube etwa nicht ganz unproblematisch. Aber auch bei den ProGamern gibt es vermehrt Versuche in diese Richtung. Derweil wollen die Bemühungen eingesessener Gewerkschaften […]


  • start-down ideas

    1. MODE Die Lappen zum Anzünden von Molotow-Cocktails, aber in chic. Gab es bestimmt schon vor Jahren als pseudo-subversive Photostrecke in der Vice or whatever, schön Seidentücher von Hermes und Burberry-Schals gefeatured. Stimmt’s? Egal – also einen Online-Shop eröffnen, der diese Lappen in stylish verkauft. Mit wirklich guten Designs bedruckt, den Stoff jedoch nicht nach […]


  • Rettungsunfallschirm

    Die Nachricht, daß ein chinesisches Regenschirm-Sharing-Startup binnen Wochen nahezu sämtlicher seiner 300.000 Schirme verlustig gegangen ist, hat ja schon vor einigen Wochen die Runde gemacht. Ich wollte hier nur mal kurz festhalten, daß ich mich seit Jahren mit der Idee für ein ähnliches System rumschleppe. Nur, daß es werbefinanziert funktionieren würde. Der Regenschirmstoff wäre also […]


  • Entrepreneurrensicher

    Like Tinder, but instead of other people, it shows you pics from the selfie album of your own camera roll. And there’s only “like” and “superlike” – no “nope”.


  • 1 Frage der Technik

    The bro C.E.O. does what you’d expect an immature young man to do when you give him lots of money and surround him with fawning admirers — he creates a culture built on reckless spending and excessive partying, where bad behavior is not just tolerated but even encouraged. Jerks and the Start-Ups They Ruin – […]


  • mit alles dot com

    Auf mitvergnuegen.com/ ein Artikel mit der Überschrift: Warum es ist nicht immer geil ist, eine Firma zu gründen. Die URL-Endung lässt dabei auf eine in der aktuellen Fassung geänderte Headline schließen: “/warum-es-ist-nicht-immer-ein-vergnuegen-ist-eine-firma-zu-gruenden”. Der Einstieg ist durchaus gelungen. Mit-“Mit Vergnügen”-Gründer Matze Hielscher schlägt ordentlich auf den grassierenden Startup-Kult ein. Allerdings sind deren exponierteste Exemplare natürlich auch […]