social media

  • “LinkedIn, for people who don’t blanch at using network as verb.”

    Drei Zitate aus Tara Isabella Burtons Artikel Cover Stories: Public-facing social media tends to be geared toward IRL friends, as with Facebook, or toward strangers we would like to be connected to for professional reasons — Twitter, for journalists; Instagram, for would-be bloggers and influencers; LinkedIn, for people who don’t blanch at using network as…


  • ‘sch weiß

    Vorgestern machte zu meinem Erstaunen dieses Stück die Runde: Trial Balloon for a Coup? Ein ziemlich wirres Zusammengeschreibsel aus Vermutungen und Möglichkeiten mit ziemlich vielen hätte, wäre, könnte drin. Gestern dann haben zwei Texte mein Unwohlsein damit bestätigt. Zum einen Weak and Incompetent Leaders act like Strong Leaders von Tom Pepinsky, der Yonatan Zungers Theorie…


  • Social & Media

    Socialmedia oder Social und Media ist als Interjektion ein redensartlicher Ausruf, der ursprünglich der mittelalterlichen Gerichtspraxis entstammt. Er steht für den dringenden oder lauten Ruf nach Hilfe. Etymologie Das Wort „Social“ ist vermutlich durch eine Zusammenziehung der Wörter „ze æchte her“ („herbei zur Vergeltung“) entstanden; der Rufer verpflichtete damit seine Mitbürger zur Mithilfe. „Media“ ist…


  • über strömend

    Jahresende im Internet, Zeit der Prognosen und Vorhersagen. Genau so wird es nicht laufen. Das Buzzword “Social Media” verschwindet (was einige auch mit Erleichterung zu Kenntnis nehmen), denn die Kommunikation im Web ist nun etwas Alltägliches. Die ersten Telefone der Welt wurden bestaunt, heute nervt es nur noch, wenn es besetzt ist. Der frühe Zauber…


  • Jahrbuchung

    Flowtown – Social Media Marketing Application (via)


  • ein Kommentar

    vorgeschickt // Ich kann – wie seit einiger Zeit beim Blog für den Weltfrieden – nicht (mehr) beimnollar.de/ kommentieren. Ich habe keine Ahnung, woran das liegt. Beim @nilzenburger zumindest weiß ich, daß dieses Problem auch andere User betrifft; und zwar device- und eingabeunabhängig. Man kann die folgenden Zeilen auch ohne Vorkenntnisse lesen, aber sie erschließen…


  • bestest social media post ever

    Meistens lese ich Eure Tipps ja ganz gerne. Aber wisst Ihr, was mir wirklich auf die Nerven geht? Euere elende Superlativität. Ihr könnt nicht einfach Pizza essen gehen, unter dem besten Italiener nördlich der Alpen ist da nichts zu machen. Ihr geht nicht gemütlich einen trinken, nein, es müssen die besten Cocktails der Stadt sein.…