Warum ich nicht auf den derzeit überall herumgehenden Niggemeier-Link klicken werde

Leute mögen sich die aktuelle Berichterstattung über Michael Schumacher aus den verschiedensten Gründen geben:

    – aus echter Anteilnahme
    – aus reiner Neugierde
    – total ironisch
    – aus einem wie immer gearteten Sarkasmus
    – um mitreden zu können
    – um die Berichterstattung selbst zu kritisieren

Amateur-Tipp: Der letzte Punkt macht es nicht besser.

1 comment

Kommentar schreiben