TdM / Januar 2013

By drikkes on 01/02/2013 — 1 min read

Das Jahr ich noch frisch (gewesen) und @Kostadamus hat die Messlatte für Qualitätstweets schon mal ziemlich hoch gelegt. Schlapp gelacht. Die Visualisierung spare ich mir allerdings lieber. Aber ich könnte ruhig mal wieder auf dieser zur Blogkategorie gehörige Twitterliste hinweisen.

Hinterher weiß man ja nicht mehr, was zuerst da war. Ob ich kurz vor oder nach dem 15. Januar besagtes Lied plötzlich hörte, als ich beim Bäcker mein Laugencroissant bezahlte. Habe ich meinem Sohn „Wir können hier nicht anhalten, das ist Rhianna-Land“ ins Ohr geraunt, weil ich diesen Tweet noch im Hinterkopf hatte? Oder ist mir der Tweet in meiner Timeline besonders aufgefallen, weil ich mich noch gut an diese Bäckereisituation erinnern konnte? Wir haben den Laden jedenfalls schnellstmöglich verlassen.

Ich bringe in Gegenwart der Kinder gerne (abgewandelte) Film- oder Literaturzitate unter – und zwar ohne jegliche Erklärung. Vielleicht erinnern sie sich ja viel später einmal daran.

Posted in: Tweet des Monats

Leave a comment

Kommentar schreiben