techen dry

By drikkes on 29/05/2009 — 1 min read

Peter Glaser macht sich warnende Gedanken über Slow Tech. Ich, der ich mit RSS einfach nie etwas anfangen konnte, weil ein Großteil der Seiten immer irgendwie ungelesen geblieben ist, ich denke, er hängt die Twittermanie ein wenig hoch.
Ausgemalt natürlich, aber der digitale Generationskonflikt trifft es so ziemlich.

Sehe ich das richtig, daß Scientology bei Wikipedia so ziemlich verschissen hat?

9cyPFQbgCn83hdxrAtZN1767o1_500

Eine Auseinandersetzung mit Twitter und Copyright. Also meine Tweets dürfen ruhig zitiert werden, ohne mir Tantiemen oder ähnliches zu bezahlen. Wenn aus einem meiner ‚bis zu zu 140 Zeichen‘ allerdings die Idee für einen Weltbestseller hervorgeht, dann bitte ich wenigstens um Namensnennung auf dem Buchumschlag. Und einen Cameo bei dessen kassenschlagender Verfilmung.

Ich hatte das früher nur als Hörspielkassette. Auf Anempfehlung von @knusperkind nochmal in Karius und Baktus reingeschaut. Die Ähnlichkeit ist doch verblüffend: rote Haare, gelbes Shirt und grüne Hose, dazu mit Hans Clarin dieselbe Synchronstimme – das ist jawohl sehr seltsam pumucklstyle.

Und wo ich schon in Erinnerungen schwalle: Am Ende noch ein lustiges Quiz.

Leave a comment

Kommentar schreiben