alle tassen

17/05/2022

Selbst wenn es über zwei Jahre her ist, daß ich hier im Blog mal eine Mini-Thermoskanne von Pantone bildlich erwähnt habe und man das wohl als Lob auffassen könnte, fühle ich mich nun genötigt, dieses Bild zurechtzurücken.

In der Tat hat mir der Kannenbecher beim Pendeln gute Dienste erwiesen, aber jetzt sitze ich im Homeoffice und benötige ihn nicht mehr. Die beiden Pantone-Kaffeetassen, die ich quasi als Ersatz geschenkt bekommen habe, lassen qualitativ leider zu wünschen übrig. Schon nach wenigen Wochen waren beide innen voller Rührlöffelkratzer und nach ein paar Monaten (und zugegebenermaßen hunderten von Kaffeeportionen) haben sich ihre Innenwände begonnen, bräunlich zu verfärben.

Mein Sohn hatte auch mal einen Schlüsselanhänger im Pantone-Style, der ist am zweiten Tag an der Klebestelle gerissen. Ich weiß, Pantone stellt alle diese Artikel wahrscheinlich nicht selbst her. Aber ein wenig mehr Sorgfalt sollte man bei der Lizenzvergabe schon walten lassen. Ich besitze Kaffeetassen, die sehen nach mehr als einem Jahrzehnt noch bedeutend besser aus.

Leave a comment

Erwähnungen

  • Hektor Chantal