Manduh

By drikkes on 14/12/2020 — 1 min read

Das Ding muß ich einfach zu Dokumentationszwecken hier festhalten, weil ich es mir seit drei Tagen immer wieder angucke und auch mein Sohn mittlerweile mitlacht. (Wir schauen die eigentliche Serie gerade zusammen.)

Mir wurde der Mini-Sketch über Twitter bekannt und erst jetzt beim Aufschreiben sehe ich, daß dieses Video nicht das Original ist. Bitter, weil die kopierte Datei dort mittlerweile mehr Views hat als der ursprüngliche Upload auf YouTube. Und da bringt es auch recht wenig, wenn in einem kaum beachteten Folgetweet der eigentliche Schöpfer genannt wird.

Ich bin nun wirklich nicht gerade Copyright-Ultra und verlange kein ausführliches Quellenverzeichnis, aber was ist so schwer daran, den Scheiß einfach zu verlinken?! Im Gegenteil, ein Link wäre ja sogar leichter zu posten als etwa ein Screenshot. Antwort: Soziale Medien belohnen dieses Verhalten eben sogar.

Leave a comment

Kommentar schreiben