Videoshamingservice

Humor im Internet ist so eine Sache. Also man findet natürlich immer wieder witzige Sachen. Selbst wenn man zu faul ist aktiv r/funny abzusurfen, landen in den Timelines doch regelmäßig Memes von 9gag oder dem Postillon. Aber von sich aus selbst so Humorproduzentenseiten besuchen? Eher nicht.

McSweeney’s Internet Tendency bildet da seit Jahren eine verläßliche Ausnahme. Eine der wenigen reinen Spaßseiten, die in meinem RSS-Reader überlebt haben. Hier zwei aktuelle Beispiele:
If Goodreads Users Reviewed Your Life the Way They Reviewed Your Book
How to Talk About Your Screenplay in Any Social Situation

Bewegtbild nochmal schwieriger. Klassische Comedyserien haben es schon schwer bei mir, aber „lustige“ Channels auf YouTube abonnieren? Geh fott! (Ausnahme: LastWeekTonight). Und auch Pornhub macht seine Sache ganz gut; sei es für SFW Eigenwerbung oder sogar sponsored content wie hier, der gekonnt mit dem Genre PornParodie spielt.

Sicher mal drüber gelacht, aber am Stück kann ich mit z.B. Funny Or Die sehr wenig anfangen. Worüber ich mir noch kein abschließendes Urteil gebildet habe ist ihr Pitch – eine comedy writing app. Wer dafür einen Invite haben möchte, der schreibe mir. In meiner Mailbox müßte noch einer rumfliegen.

Zugaben:

Loading Disqus Comments ...

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.