Notes KW 50/15

„Es gibt weltweit kein erfolgreicheres Konzept als das des deutschen Vereins“, sagt Ludwig. „Muss man auch mal sehen.“ Er selbst kommt mittlerweile auf 49 Ämter und Mitgliedschaften. In der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Tierkörperbeseitigung Gunzenhausen, im Kuratorium der Diakonie Neuendettelsau, der Teichgenossenschaft Ansbach.

Flüchtlinge: Herr Bunsen bringt da mal Struktur rein | zeit.de

Now that Shkreli had more money, he started collecting music-related items. He once joked on Twitter about trying to buy Katy Perry’s guitar so he could get a date with her. He purchased Kurt Cobain’s Visa card in a Paddle8 auction and occasionally produces it to get a rise out of people when it’s time to pay a check.

Pharma’s Bad Boy Exec Paid $2 Million for Wu-Tang Clan’s New Record – Bloomberg Business

Die 33-Jährige hielt sich an den Rat und machte sich keine Gedanken. Das Verhütungsmittel war bunt verpackt, es lag sogar ein Schminkspiegel dabei, und die Schachtel war mit Stickern verziert.

Verhütung – Antibabypille – hübsch riskant | sz.de

Man müsse sich das mal vorstellen, sagt F., ein Ober-Bandido beim Papst und bei der SPD. Das mit dem Papst habe ihn so empört, dass er es gleich einem Mann vom LKA berichtet habe. Dem aber sei das herzlich egal gewesen.

Würzburg – V-Mann-Aussage wirkt immer glaubwürdiger | sz.de

They are complicated mixtures of punctuation, Japanese kana, foreign letters, and even scientific symbols, resembling something Dr. Frankenstein might have built had he majored in linguistics rather than played God.

Why Emojis Are No Longer Cool in the Country That Invented Them – slate.com | Wer sich jetzt freut und denkt, mit der gesamten Kultur ginge es doch nicht den Bach runter, den weise ich aus zwei Gründen auf „Textnachrichten mit einem Punkt zu beenden, wirkt unaufrichtig | wired.de“ hin.
1) Wegen des eigentlichen Inhalts.
2) Weil ich im ganzen Text keinen Satz gefunden habe, der es über die Schlagzeile hinaus mehrwert wäre, hier zitiert zu werden.

„My men will destroy you. The world is not yours to dictate. I pity the next son of a wh*** that tries to interfere with the business of the Sinaloa Cartel. I will have their heart and tongue torn from them.”

Daesh kann sich warm anziehen, because ‚World’s biggest‘ drug kingpin El Chapo declares war on ISIS with chilling threat – Mirror Online

Deutsche Rüstungsunternehmen verdienten im vergangenen Jahr mehr als noch 2013, konkret liegt das Plus bei 9,4 Prozent. Den Forschern zufolge lag das vor allem an einem starken Umsatzwachstum bei dem Industriekonzern ThyssenKrupp. Das Unternehmen kletterte im Rüstungsranking vom 59. auf den 42. Platz und verkaufte Waffen im Wert von 2,31 Milliarden US-Dollar (2013: 1,77 Milliarden). Noch etwas höher platziert ist der Rheinmetall-Konzern, er machte aber im Vergleich zum Vorjahr nur einen Platz gut und liegt aktuell mit Verkäufen im Wert von 2,97 Milliarden Dollar auf Rang 31.

Rüstungsranking: Deutsche und russische Waffenschmieden verdienen prächtig | spiegel.de – Interessant dazu aus historischer Perspektive: Das Maschinengewhr und seine Konsequenzen | scienceblogs.de

An Bord des am 8. Juni 1708 vor den Islas del Rosario gesunkenen Schiffes vermuten Archäologen elf Millionen Goldmünzen und fast 200 Tonnen Smaragde. Die Schätzungen über den Wert des gesunkenen Schatzes reichen von einer halben Milliarde bis zu 17 Milliarden US-Dollar.

Hui! – Schiffswrack „San José“ vor Kolumbien: Milliardenschatz, Milliardenstreit | spiegel.de

Zugaben:

Loading Disqus Comments ...

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.