• Biologisch gesehen ist der Mensch ein Allesficker.

    Das ZDF Magazin Royale hat nach der Sommerpause direkt einen rausgehauen: Es geht um die Deutschen und ihr Wasser. Die gesamten 21 Minuten des Videos sind sehenswert, aber in meiner Marketingbubble ging es natürlich vor allem um den Part, der sich mit den Machenschaften von Viva con Aqua beschäftigt (YouTube ab 9:11). In einer seiner […]


  • etwas machen lassen

    Als häßlicher Mann werde ich selten nach meinen Beauty-Routinen gefragt. Es gäbe auch nur eine Antwort, nämlich: Schneide Dir die Fingernägel immer so, daß es aussieht, als wäre die letzte Pediküre schon ein paar Tage her. Zu kurze Nägel sind nicht schön und wirken zudem überambitioniert.


  • bot with style

    Ich hab mal ein bißchen mit Googles AI-Tool Talk to Books rumgespielt und bei Eingabe der Keywords fashion/distinguish/elevate/circle hat es mir ein Zitat aus “Empire de L’éphémère” ausgeworfen: “Everyone is more or less immersed in fashion, more or less everywhere, and the triple operation that specifically defines fashion is increasingly implemented: the operation of ephemerality, […]


  • Taschenspoilertrick

    Auf Highsnobiety findet sich eine kurze Erfolgsgeschichte der Männerhandtasche unter dem Titel: How Men’s Handbags Took Over. Endet natürlich mit der Vorstellung der freshesten Trends in diesem boomenden Accessoire-Segment – allerdings nicht, ohne zuvor noch die ziemliche Durststrecke in den 90ern zu erwähnen. Dort gab es ganze Episoden von Friends oder Seinfeld, die sich über […]


  • digital buchbar

    “Hier, guck mal, Christian. Ich hab diese App, da kann ich in der Pro-Version das App-Icon changen. Wäre doch cool, wenn das mit dem deutschlandweiten ÖPNV-Ticket genauso funktioniert. Ich loade mir die Ticket-App kostenlos down und mit einem In-App-Kauf als monthly Subscription stelle ich dann die Icon-Farbe von rot auf grün. Dann muß ich noch […]


  • Krawallschachtelfleisch

    Wenn ihr Kind in einen Sportverein geht, dann gibt es zwei Arten von Eltern: Die einen meckern über die hohen Jahresbeiträge und die je nach Sportart immensen Kosten für die benötigte Ausrüstung. Und die anderen meckern daüber, daß sie nun noch eine nervige WhatsApp-Gruppe mehr haben.


  • Forever Junk

    Emily Stewart hat sich bei Vox in der Rubrik The Goods Gedanken über die Beauty-Industrie und ihren Anti-Aging-Fetisch gemacht: “Whatever the tone, the goal remains the same: to remind consumers they’re not comfortable with aging and prompt them to spend money accordingly. Repackaging anti-aging in a wellness frame carries the same old price tag — […]