Alle Artikel mit dem Schlagwort “burton

Kommentare 1

guess who

redqueenx-large

Diese Bilder steigern die Vorfreude auf Tim Burtons Remake von ALICE IM WUNDERLAND ungemein. Oben Helena Bonham Carter als The Red Queen, unten ein noch schräger aussehender Johnny Depp als Mad Hatter. Der verrückte Hutmacher ist schon immer eine meiner Lieblingsfiguren in diesem durchgeknallten Märchen gewesen. Ein Stoff, wie gemacht für den Regisseur mit den skurilen Vorlieben. Er hat die Filme meiner Jugend gedreht, von ‘Edward mit den Scherenhänden’ bis ‘Nightmare before Christmas’. Und Joel Schumacher kann ich das Verhunzen der ‘Batman’-Reihe bis heute nicht verzeihen.

b9vfl4b63p059qhmaHPPZN1co1_500

Was die Erwartungen allerdings nicht ins Bodenlose emporschießen läßt, sind die letzten Filme Burton’scher Provenienz. Nicht erst seit dem völlig mißglückten Remake von ‘Planet der Affen’ zeigt seine Leistungskurve bergab. Und die Casting-Entscheidung für Anne Hathaway erinnert mich leider an die ebenfalls unglückliche Wahl Mark Wahlbergs. ‘Big Phish’ ist mir trotz all der Einfälle und guter Besetzung zu kraftlos gewesen, von der Set Dec könnte man aber sicher das ein oder andere wiederverwerten. Und schlechter als ‘Sweeney Todd’ kann die neue ‘Alice’ gar nicht werden – an Depp und Bonham Carter in den Hauptrollen hat es jedenfalls nicht gelegen.

whitequeenx-large

Restlinks

Auf dazeddigital.com/ werden demnächst Blog Awards vergeben. Nominieren kann jeder.
rechtzweinull.de/ klärt über die juristischen Aspekte von Viralem Marketing auf.
Der Antichrist soll schwul sein.
Wenn sogar zeit.de/ die Online-Ideen des CDU/CSU-Wahlprogramms kritisiert…
Twitter und die amerikanische Revolution.
Noch zwei Links, die auf die Zweischneidigkeit moderner Kommunikationstechnik im Hinblick auf Verbreitung und Lokalisierung hinweisen.

Nachtrag 24.06.:
Alice im Wunderland soll wohl in 3D gedreht werden.