.

Stolpersteine

Ein kleines Projekt, das ich auf die Schnelle zusammengeschraubt hatte. Die Idee dazu war, im Netz von jedermann gepostete Stolpersteine zu sammeln. Dahinter steckt kaum eigene Arbeit, ich habe quasi "nur" verschiedene Social Medien miteinander arbeiten lassen. Aber bei der Aggregation von getaggten Posts gab es natürlich auch eine Schwachstelle: Das Projekt war quasi in dem Moment vorbei, als Instagram für seine Ortsbestimmungen von Foursquare zu Facebook als Datengrundlage wechselte. Davor hat das Projekt lange erfolgreich funktioniert. Die Hintergründe erklärt dieser Blogpost. (Ohne die Verortung läuft der Photoaspekt allerdings immer noch weiter.)