Highlights KW 01/15

Lotter stammt aus einer Steiermärker Arbeiterfamilie. Die mütterliche Linie bestand aus Holzknechten und Tagelöhnern bei der Kirche. Krankenversicherung spendierte die nicht, dafür im Fall seines Großvaters gleich die Sterbesakramente. War billiger, wurde als nachhaltiger promotet. Wäre er innerhalb der Familienoptionen geblieben, hätte er zu den staatlichen Vereinigte Edelstahl Werken Mürzzuschlag gehen müssen oder bei der Österreichischen Bundesbahn irgendwas mit Formularen machen.

Antikapitalismus heute: Wos is des für a Revolution? – taz.de

Wenn man zum Beispiel die Frau fragt, was machst Du denn am Freitag um 20 Uhr? Dann soll die Frau nicht sagen müssen: “Das wissen wir noch nicht.” oder “Was machen wir denn am Freitag um 20 Uhr, Schatz?” oder auch nur “Schatz!”. Die Frau sagt dann, was sie am Freitag um 20 Uhr macht, sie muss mich das nicht fragen, was sie am Freitag um 20 Uhr macht und umgekehrt.

Blogroyal » Titel hier eingeben

★★★★★ Nur zwei Worte: Der Grünspecht ist Vogel des Jahres geworden. Geilstes Jahr ever!

Freitext: 2014 – Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Sound has been replacing traditional harmony ever since Debussy searched for special effects on the piano that no one had heard before. First, it was amplified guitars and synthesizers, then drum machines, samples and now, along with auto-tune, these are the innovations that have forced music to evolve – and in 2014, our pop anthems proved that the secret is in the sound.

Chilly Gonzales on musical tropes in 2014: when the chord progression died | Music | The Guardian

Zugaben:

Loading Disqus Comments ...

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.