Notes KW 24/17

Die breite Akzeptanz von Solidargemeinschaften hängt zum Beispiel ziemlich stark vom Unwissen ab, etwa von der theoretischen Möglichkeit, irgendwann selbst betroffen sein zu können.

Sascha Lobo über E-Health und das Recht auf Nichtwissen – SPIEGEL ONLINE

That’s because general Francisco Franco decided to adopt the same timezone as then-Nazi Germany as a sign of solidarity with Adolf Hitler. After the war had ended, Spain didn’t switch back to GMT.

Spain spent the last 76 years in the wrong time zone—and it’s not healthy for workers

Die Vorstellung, dass jeder bekommt, was er verdient, ist völlig verrückt. Davon müssen wir uns dringend lösen. Es gibt einfach zu viele Zufallsfaktoren. Wer ständig immer nur sagt, dass es möglich ist, alles zu erreichen, wird viele verbitterte und wütende Menschen heranzüchten.

Alain de Botton über Work-Life-Balance: Warum Arbeiten uns nur selten glücklich macht

Municipalities are incentivized to balance their budgets on the backs of their most vulnerable populations, to transform their police into tax-collectors, and to effectively sell police surveillance data to private companies. Despite the “objectivity” of the overall system, it unambiguously serves powerful government and corporate interests at the expense of vulnerable populations and civic life.

Invisible Images (Your Pictures Are Looking at You)

Zugaben:

Loading Disqus Comments ...

1 comment

Mentions

  • Hektor Chantal

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.