Notes KW 14/17

(Wegen eines Wochenendausflugs nach Budapest und anschließendem Urlaub diese Woche erst am Dienstag.)

Und mal im Ernst, was ist denn die Alternative? Mit den Arschlöchern reden?

Was passiert ist, seit ich Grapscher schlage | FICKO. Richtig so! (Haha, „Faustregel“.)

Richard Burton and Elizabeth Taylor // Begin a torrid and notoriously combative affair fueled by vodka, the rapacious desire to be the center of spectacle, and cartoonishly gauche diamond jewelry. Fornicate on the lawns of your current partners. Fight with gusto.

Historical Role Play for Ambitiously Amorous Couples | The Hairpin

12:00 P.M. // I don’t get dressed and take a bath until lunchtime because I am doing a dirty job, painting with colors. So I wear my long nightshirt; it becomes kind of like a painter’s smock, then it goes to the laundry. I have everything—sheets and nightshirt and robes—changed every day. I like everything to be washable, myself included.

Dass Sextus Empiricus Schuld ist an Trump, ist natürlich Bullshit, aber ich hab nicht angefangen.

Linke Identität: Rückwärts und viel vergessen, Kolumne Stokowski | SPIEGEL ONLINE

Wir alle am Set lieben uns und haben eine Menge Spaß. Instagram, die ultimative Kitsch-Verlängerung? Vielleicht: Nicht zu vergessen, dass hinter allen Posts, die tausendfach geliked und kommentiert werden, natürlich die wirtschaftliche Maschinerie steckt. «Riverdale» etwa befand sich im März in einer mehrwöchigen US-TV-Pause – sollte in dieser Zeit aber natürlich keinesfalls in Vergessenheit geraten. Wo, wenn nicht in den sozialen Medien kann dies gelingen?

Real Life oder nicht? Instagram als Marketing-Instrument | quotenmeter.de hat das mit der UTF-Codierung immer noch nicht hinbekommen. Davon abgesehen ist es schon interessant, daß nach Models nun wohl auch Schauspieler nicht mehr in erster Linie nach ihrem Können, sondern nach der Zahl ihrer Follower gecastet werden.
Ach ja, für twitternde Schriftsteller schriftstellende Twitterer ist das ja seit Langem nicht nur hinreichende, sondern sogar notwendige Bedingung für einen Buchvertrag…

Zugaben:

Loading Disqus Comments ...

1 comment

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.