Anzeige: Zum Lachen in den Keller reisen

SPONSO-RED POST

Es gibt nur Gewinner, auf allen Seiten.

Eines der beschriebenen Bilder zitert auf schamloseste Weise Fake News, das andere ist knallhartes Content-Marketing der robusteren Sorte. Finden Sie den Unterschied?

Now playing (von wegen den Rillen und so): Thees Uhlmann.

Zugaben:

Loading Disqus Comments ...

5 comments

  1. Und Marc Dutroux ist supertraurig, daß nicht eine belgische Tourismusbehörde auf diese Idee gekommen ist, sondern das österreichische Fremdenverkehrsamt schneller gewesen ist.

    via drikk.es

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.