zündluder

Ich dachte immer, ich wäre der einzige, der Faber-Castell und Castrop-Rauxel verwechselt. Jetzt stellt sich dank des Investigativ-Journalismus von bunte.de/ heraus, daß es „tausenden“ genauso geht.

Bei Headlines wie „Estelle von Schweden – ganz verkuschelt mit ihrer bürgerlichen Cousine“ geht jedem Monarchisten das Herz auf. Wenn man die Emporkömmlinge allerdings zu sehr verhätschelt, werden sie schnell übermütig, wie man am Beispiel Kate M. sehen kann. Da reicht es dann trotzdem nur zur Huffington Post.

Spiel der Könige

Ich habe tatsächlich erst auf bento.de/ erfahren, daß man direkt im Facebook Messenger Schach spielen kann. Als App auf dem iPhone bin ich momentan bei Play Magnus gelandet. Smoothes Gameplay, cooles Design – aber hier wiederum haben sie Probleme mit dem Facebook-Sharing.

Zugaben:

Loading Disqus Comments ...

2 comments

Mentions

  • Hektor Chantal

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.